Sonntag, 14. November 2010

November 2010
















Das Layout hab ich nach dem Sommer etwas verändert. Das Glosso wurde entfernt und nun soll es erst mal ohne Rasen sein.

Und als Blickfang ist nun Hemianthus Micranthemoides eingesetzt worden.

Das ist nun alles etwas weniger pflegeintensiv.

I have changed the Layout in Summer. Without glosso it is less work, since i do not have to cut the green each 5 Weeks.

In the middle of the tank i have planted Hemianthus.

Montag, 18. Januar 2010

Januar 2010




Im Januar 2010 sieht es nun so aus. Die Nadelsimse habe ich in mühevoller Kleinarbeit entfernt und den Blyxa japonica ist zum ersten Mal beigeschnitten worden.


In january 2010 it looks like this. I removed all the eleocharis acicularis which was a painful job. Blyxa japonica has been cut for the first time.

Mittwoch, 28. Oktober 2009

Mittwoch, 12. August 2009

Glossostigma -der erste Schnitt/first cutting-

Und ich hab es wirklich getan.

I really did it.




















Und danach sah es aus wie auf einem Acker.

In fact it looks like a field.





































Nach dem zwei wöchigen Urlaub dann die Überraschung... es wächst.

After a two weeks holiday... it grow.

L46

Dann haben zwischendurch die Bodenbewohner noch etwas Gesellschaft bekommen. Drei L46 Welse sind eingezogen.

Three L46 Catfishes moved in.

Samstag, 20. Juni 2009

Es wächst!


Nach vier Wochen wächst jetzt alles recht gut. Das Glossostigma hat einen schönen Teppich gebildet und muss nun gestuzt werden.

4 weeks after Setup, everything is growing. Glosso gets its grassland look.

Gedüngt wurde die ersten drei Wochen nur Kalium. Danach wurde ein Eisenvolldünger dazu dosiert. Als die ersten Algen aufkamen, zogen Posthornschnecken und Garnelen ein. Das hat in wenigen Tagen geholfen.

Ramshorn snails and shrimps as algae prevention.












Mittwoch, 27. Mai 2009

CO2 an